17 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

17 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

Bringen Bewegung in die Arbeit: Bürodrehstühle

Seien wir ehrlich: die meisten von uns sitzen im Alltag viel zu viel. Beim Frühstück, im Auto auf dem Arbeitsweg, im Büro und nach Feierabend zuhause auf dem Sofa. Die Empfehlung von mindestens vier Stunden täglich im Gehen und Stehen einzuhalten, ist gar nicht so einfach. Besonders Büroangestellte sitzen bei der Arbeit oftmals acht oder mehr Stunden am Schreibtisch und in Meetings.

Um so wichtiger, dass Sie beim Sitzen auf Ihre Gesundheit achten. Die perfekte Unterstützung hierfür sind ergonomische und orthopädische Bürodrehstühle. Individuelle Höhenverstellung, Synchronmechanik, anpassbare Arm- und Rückenlehnen und mehr erlauben die perfekte Anpassung auf Ihren Körper und eine ideale Unterstützung für dynamisches Sitzen. So wird selbst bei längeren Sitzeinheiten eine gesunde Bewegung angeregt und Muskelverspannungen und Rückenproblemen vorgebeugt. Das ist nicht nur gesünder, sondern auch produktiver als das Sitzen auf herkömmlichen Stühlen. Denn die Konzentrationsfähigkeit wird dadurch positiv gestärkt.

Zugeschnitten auf die verschiedensten Anwendungsfälle finden Sie bei uns eine breite Palette an hochwertigen Bürodrehstühlen. Vom drehbaren Arbeitsstuhl für Werkstätten über orthopädische Drehstühle für den medizinischen Bereich bis zum Chefsessel mit Echtlederbezug.

Was macht einen guten Bürodrehstuhl aus?

In erster Linie ist dies ein Stuhl, der sich komplett an Sie und Ihre Sitzgewohnheiten anpassen lässt. Dadurch wird eine gesunde, abwechslungsreiche Sitzhaltung gefördert. Dies hilft, Rückenprobleme und Rückenschmerzen zu vermeiden. Bei einem bereits bestehenden Bandscheibenvorfall oder anderen gesundheitlichen Problemen, schafft ein ergonomischer Bürodrehstuhl deutliche Entlastung und Sie können wieder längere Zeit in einer angenehmen und gesunden Körperhaltung sitzen.

Ein hochwertiger Bürostuhl erlaubt Ihnen ein Maximum an Bewegungsfreiheit und unterstützt gleichzeitig Ihren Körper für eine optimale Haltung. Er sollte folgende Kriterien erfüllen:

  • Die Wirbelsäule wird durch die Rückenlehne entlastet, die in Höhe und Neigung verstellbar ist. Optimal ist eine arretierbare Lordosenstütze, die, auf Höhe der Gürtellinie, den Bereich des Beckenkamms stützt.
  • Die Sitzhöhe sollte auf Höhe der Kniekehle bzw. leicht darüber eingestellt werden, so dass eine imaginäre Murmel in Richtung der Knie langsam herabrollen könnte.

  • Die Sitztiefe sollte verstellbar sein, um diese auf Ihre Körperproportionen (Länge der Oberschenkel) anzupassen.

  • Die perfekte Armauflagenhöhe ist auf Höhe der Ellenbogen, ohne dass der Oberkörper dafür gebeugt werden muss. Armlehnen entlasten den Schultergürtel (Schulter-, Nacken- und Halsmuskulatur) und das Gewicht der Arme. Armlehnen sollten nicht zu lang sein, um zu vermeiden, dass Sie nicht nahe an den Schreibtisch heranrollen können und dies durch Streckung von Oberkörper und Armen ausgleichen müssen.

Viele Nutzer konzentrieren sich bei der Einstellung des Bürodrehstuhls zunächst auf die Mechanik und nicht auf die eigenen Körpermaße und Körperproportionen. Daher empfehlen wir die Einstellung in folgender Reihenfolge: Sitzhöhe, Sitzneigung, Sitztiefe, Armlehnen, Rückenlehne, Nackenstütze und dann erst die Bürostuhl-Mechanik.

Abhängig vom Bodenbelag in Ihrem Büro bieten wir Ihnen Bürodrehstühle mit Rollen für Hartböden (z.B. Holzboden, Fliesenboden), Rollen für Teppichböden oder Universalrollen.

Alle unsere Drehstühle besitzen selbstverständlich belastungsfähige Gestelle und Fußkreuze und hochwertige Sitzpolsterbezüge aus Polyester, Leder oder Kunstleder für eine lange Benutzungsdauer. Für besonders gute Belüftung bei hohen Temperaturen sorgen unsere Drehstühle mit Netzrücken und wahlweise Kopfstütze.

Gerne beraten wir Sie bei Fragen zur richtigen Einstellung Ihres ergonomischen Bürodrehstuhls persönlich.

Stärkt Ihnen den Rücken: orthopädischer Bürostuhl mit Kostenübernahme durch die Rentenversicherung

Wenn es um gesundes Sitzen geht, wird meist auch von sogenannten orthopädischen Stühlen gesprochen. Dabei geht es vor allem um Prävention von Krankheiten, die durch mangelnde Bewegung und ungesunde Sitzhaltungen entstehen können. Ein ergonomischer Stuhl, der dynamisches Sitzen ermöglicht, fördert eine gesunde Sitzhaltung und regt die Durchblutung an.

Während sich ein orthopädischer Stuhl für gesunde Menschen empfiehlt, ist er bei bestehenden Rückenleiden wie Bandscheibenerkrankungen oder arteriellen Krankheiten wie Thrombosen unerlässlich. Denn bereits vorhandene Rückenschmerzen können deutlich gelindert werden, eine Verschlimmerung des Zustands lässt sich oftmals vermeiden.

Die genauen anatomischen Anforderungen an einen orthopädischen Stuhl können sich unterscheiden, deshalb bieten wir Ihnen eine breite Palette orthopädischer Bürodrehstühle: von orthopädischen Stühlen ohne Armlehnen bis zu orthopädischen Bürostühlen mit geteilter Sitzfläche, Synchronmechanik und Kopfstütze an.

Für besonders flexibles Sitzen empfehlen wir Ihnen unsere Bürostühle mit hoher Schulterfreiheit durch reduzierte Rückenlehne und Verzicht auf Armstützen. Der Stuhl kann auch bequem frontal genutzt werden, indem der Oberkörper gegen die Rückenlehne gelehnt wird. Dies beugt einer starren Sitzhaltung vor. Den Stuhl erhalten Sie wahlweise komplett weiß oder mit schwarzem Gestell und rotem oder grünem Sitzpolster.

Wer zahlt einen orthopädischen Bürostuhl?

Einen Antrag auf Bewilligung rückengerechter Bürostühle kann jeder Versicherte stellen, “bei dem die berufliche Rehabilitation und das notwendige Hilfsmittel zur Aufrechterhaltung und Erhalt der Arbeitsfähigkeit und des Arbeitsplatzes dient”. Ganz nach dem Motto: “Rehabilitation vor Rente”. Die nötigen Formulare zum “Antrag auf Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben” können Sie gebündelt bei der Deutschen Rentenversicherung herunterladen. Die Kosten können jedoch nur übernommen werden, “wenn die vom Arbeitgeber bereitgestellte ergonomische Arbeitsplatzausstattung im Einzelfall medizinisch nicht ausreichend ist.” Dies muss also vorab geprüft und gegebenenfalls nachgewiesen werden.

In jedem Fall muss die Kostenübernahme für einen orthopädischen Stuhl vor dem Kauf beantragt werden. Hierfür wird ein ärztliches Attest benötigt. Auch eine Beschreibung der Tätigkeit sowie ein Kostenvoranschlag müssen beim zuständigen Rentenversicherungsträger eingereicht werden. Die Höhe der Bezuschussung für orthopädische Bürostühle liegt bei maximal 435 Euro. Kostenträger sind je nach Fall die Deutsche Rentenversicherung, die Träger der gesetzlichen Unfallversicherungen / Berufsgenossenschaften, die Agentur für Arbeit (Merkblatt zum Thema) oder die Hauptfürsorgestelle (für Studenten, Beamte und Sonderfälle). Voraussetzung für einen Anspruch auf Leistungen kann ein 30 - 50%iger Behinderungsgrad sein, der ärztlich nachgewiesen werden muss. Daher sollten die Voraussetzungen vorab bei der entsprechenden Stelle in Erfahrung gebracht werden.

Viele Krankenkassen bezuschussen den Kauf eines orthopädischen Bürostuhls, vor allem, wenn dadurch eine weitere Verschlechterung des Gesundheitszustandes verhindert werden kann. Auch Arbeitgeber übernehmen häufig die Kosten für Ihre Angestellten, wenn eine medizinische Indikation vorliegt. Hier lohnt es sich, nachzufragen und gegebenenfalls das Gespräch mit dem Betriebsarzt zu suchen.

Selbständige können die Kosten für einen ergonomischen Bürostuhl übrigens als Posten für die Betriebsausgaben steuerlich absetzen.

Wussten Sie schon, dass Sie sich auch einen Sitz-Steh-Arbeitstisch mit bis zu 1.200 Euro bezuschussen lassen können? Hier finden Sie weitere Informationen zu höhenverstellbaren Schreibtischen.

Frauen sind anders - Männer auch: Bürostühle für Frauen

Meist sind Frauen etwas kleiner und leichter als Männer - deshalb ist es besonders wichtig, dass der Bürostuhl sich komplett auf die jeweiligen Körperproportionen anpassen lässt. Da anatomisch bedingt Frauen eine andere Sitzhaltung als Männer haben und bevorzugt weiter vorne auf der Sitzfläche sitzen, bieten wir Ihnen einen Bürodrehstuhl speziell für Frauen.

Dieser wird in Deutschland hergestellt und speziell für das Sitzverhalten von Frauen entwickelt. Durch eine flexible Sitzhöhe von 44 bis 54 cm ist der Stuhl für verschiedene Körpergrößen geeignet. Die Sitztiefe ist stufenlos verstellbar, die Rückenlehne lässt sich mit nur einem Griff auslösen und kommt weiter nach vorne. Durch den Permanentkontakt wird der Rücken entlastet.

Der weiße Kunstlederbezug ist besonders leicht zu reinigen und schadstofffrei. Das macht den Drehstuhl ideal für den Einsatz im Gesundheitswesen, etwa Arztpraxen oder Krankenhäusern. Dank der Universalrollen ist der Stuhl für jeden Bodenbelag geeignet.

Dank ihrer individualisierbaren Einstellungsmöglichkeiten sind auch unsere übrigen ergonomischen Bürodrehstühle ideal für Frauen geeignet.

Hohe Stabilität und Sicherheit: Drehstühle für Schwergewichtige

Bequem, ergonomisch und besonders belastbar: das macht unsere Bürostühle speziell für Personen mit einem Körpergewicht von bis zu 160 kg aus. Schwergewichtige Personen haben andere Anforderungen an Bürostühle, die unser ergonomischer Drehstuhl mit Rückenpermanentkontakt und extra großem Armlehnenabstand sowie unser BIG SIZE Bürostuhl mit Nackenstütze perfekt erfüllen.

Unsere Stühle für schwergewichtige Personen bieten Ihnen alle positiven Sitzeigenschaften wie stufenlose Sitzhöhenverstellung durch Sicherheitslift, individuelle Gewichtseinstellung, zertifizierte, extra stabile Synchronmechanik mit Gewichtsandruckregulierung, verschiebbare Kopf- und Nackenstütze und vieles mehr. Die Fußkreuze sind extra groß und besonders standfest. Flach auslaufende Fußenden schützen trotz der Breite von 74cm vor Stolpergefahr.

Durch die breitere Sitzfläche, extra dicke Polster und weitenverstellbare Armlehnen engen diese Arbeitsstühle nicht ein und geben Ihnen ausreichend Raum für gesunde Bewegung und komfortables Arbeiten.

Für Personen mit einem Körpergewicht von bis zu 180 kg ist auch unser ergonomischer 24-Stunden-Arbeitsstuhl ideal geeignet. Der Stuhl eignet sich ideal für den Einsatz im Schichtbetrieb, etwa bei Polizei, Feuerwehr, Krankenhäusern, Call-Centern und Sicherheitsdiensten. Mit wenigen Handgriffen lässt sich der Stuhl an die Bedürfnisse des jeweiligen Sitzers anpassen. Die Synchronmechanik unterstützt den Körper in jeder Sitzhaltung optimal und erleichtert den Wechsel zwischen verschiedenen Haltungen. Zusätzlich können Sie für diesen stuhl eine gepolsterte Kopfstütze, weiche Doppelrollen und eine verstellbare Lordosenstütze mitbestellen.

Flexibel und hygienisch: Arbeitsstühle für Industrie und Werkstatt 

In Industrie und Werkstätten müssen Stühle nicht nur ergonomische Anforderungen erfüllen, sondern auch resistent gegenüber Verschmutzungen sein. Hier bietet sich die Verwendung eines Drehstuhls aus Holz an, der leicht zu reinigen ist. Der in Deutschland hergestellte Stuhl besitzt eine extra große Lehne und eine besonders große Sitzfläche aus Buchenformholz. Der Lehnenandruck ist fein regulierbar, der Rückenbereich wird optimal gestützt und die Wirbelsäule entlastet.

Je nach Bedarf lässt sich die Sitzhöhe zwischen 44 und 62 cm einstellen, so dass der Stuhl durch mehrere Mitarbeiter genutzt werden kann. Der Drehstuhl aus hochwertigen Materialien ist bis 120 kg belastbar. Alle Einstellungen lassen sich mit wenigen Handgriffen anpassen. Der GS-zertifizierte Stuhl besitzt 5 Jahre Herstellergarantie.

Unser Sortiment an Bürodrehstühlen im Detail:

 
Ergonomische Bürodrehstühle:
 
Orthopädische Bürostühle:
 
Ergonomische Bürostühle für schwergewichtige Personen:
 
Drehstühle für den medizinischen Bereich:
 
Arbeitsstühle für Industrie und Werkstatt:

 

Die meisten unserer Bürodrehstühle wurden durch den deutschen TÜV auf Produktsicherheit und Qualität überprüft und mit dem GS-Siegel zertifiziert.

Die Standardlieferung erfolgt innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

 

Die ganze Welt dreht sich um mich: individuelle Beratung und Angebote für Ihren perfekten Bürostuhl

Wir wollen, dass Sie mit Ihrem neuen Bürodrehstuhl zu 100% zufrieden sind. Deshalb beraten wir Sie gerne persönlich, bis Sie den richtigen Stuhl für sich gefunden haben.

Sie möchten ein komplettes Bürogebäude mit neuen Stühlen ausstatten? Wir unterbreiten Ihnen ein Angebot zu einem fairen Preis. Senden Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.