Mehr über unsere Gefahrstoffschränke (Artikel werden komplett montiert geliefert)

In unserem Sortiment finden Sie Gefahrstoffschränke, Sicherheitsschränke, Lösemittelschränke, Gasflaschenschränke, Chemikalienschränke, Säure / Laugenschränke, in verschiedenen Brandschutzklassen, allen Größen und für die verschiedensten Anforderungen. Auf Rückfrage bieten wir Ihnen zudem gerne zu den Umweltschränken / Gefahrstoffschränke passende Ablüfter und Umluftfilteraufsätze. Auf Anfrage organisieren wir mit Ihnen auch die Einbringung in ein Gebäude.

Gefahrstoffschränke stehen für die Lagerung von Gefahrstoffen zur Verfügung. Gefährliche Stoffe sind z.B. Säuren und Laugen, entzündbare Chemikalien oder wassergefährdende Düngemittel und Pestizide. Umweltschränke und Gefahrstoffschränke sind das Mittel der Wahl, um der Gefahr einer Brandentwicklung oder eines Austritts etwa von giftigen und ätzenden Stoffen bestmöglich entgegen zu wirken. Weitgehend bestehen überdies Vorschriften und Normen zur Aufbewahrung von gefährlichen Stoffen in speziell hierfür vorgesehenen Sicherheitsschränken.

Unterschiedliche Bauweise, verschiedene Größen und Ausstattungen der Gefahrstoffschränke richten sich danach, wo und für welche Gefahrstoffe der Schrank zum Einsatz kommt. So bieten wir Hoch- und Unterbauschränke sowie Eckschränke an, die Sie somit ganz individuell innerhalb Ihrer Betrieb- oder Laboreinrichtung integrieren können. Dem Bedarf entsprechend variieren zudem die Anzahl der Türen, der Schubfächer, der Auszugsböden und der integrierten Auszugs- und Auffangwannen, die den Austritt von Flüssigkeiten verhindern. Sicherheitsschränke, die aus verschiedenen Schrankbereichen wie beispielsweise einem Giftschrank für giftige und sehr giftige Stoffe und einem Säure- und Laugenschrank bestehen, bieten Ihnen die ideale Kombination zur Lagerung verschiedenster Gefahrstoffe auf kleinstem Raum.

Für die Lagerung der verschiedenen Gefahrstoffe stehen Ihnen Schränke mit der entsprechenden Ausstattung zur Verfügung. Auf unserer Homepage bieten Ihnen ausführliche Beschreibungen und die Zertifizierungs- und Zulassungshinweise zu unseren Produkten eine gute Orientierungshilfe bei der Auswahl des Schrankes, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Für die individuellen Anwendungsbereiche bieten wir Ihnen auf unserer Website entsprechend verschiedene Umweltschränke und Gefahrstoffschränke an. Dies sind Sicherheitsschränke zur Lagerung von entzündbaren Flüssigkeiten und Chemikalienschränke u.a. mit Apothekerauszügen oder zur Lagerung von Fässern. Weiterhin finden Sie Säure- und Laugenschränke , Gasflaschenzellen und einen Airbag-Schrank. Viele unserer Schränke verfügen über eine TFA / Türfeststellanlage.

Durch die TFA unserer Sicherheitsschränke schließen sich die Türen sowie die Zu- und Abluftkanäle im Brandfall über Thermomechanik selbst. Zudem verfügen die Sicherheitsschränke über einen Erdungsanschluss zur Vermeidung von Zündquellen.

Kippgesicherte Einlegewannen bei den Chemikalienschränken mit Apothekerauszügen und Auffangwannen mit hohem Auffangvolumen und Ü-Zeichen gemäß StawaR bei den Chemikalienschränken mit Flügeltüren sorgen für eine sichere Aufbewahrung von Gefahrstoffen und Chemikalien in Arbeitsräumen. Der Chemikalienschrank zur Aufbewahrung von bis zu vier 60-Liter-Fässern verfügt über einen integrierten, ausklappbaren Tropfschutz an der Auffangwanne, um Tropfverluste beim Abfüllen in die Auffangwanne zu leiten.

Der Innenraum/Inneneinrichtung der Säure- und Laugenschränke besteht komplett aus korrosionsfreien Bauteilen, hierdurch wird der Schrank vor den ätzenden Gefahrstoffen geschützt. Zudem werden die PE-Wannen auf den Auszugsböden durch Gummimatten gegen ein Verrutschen gesichert und sind so auch einfach herausnehmbar.

Die Gas- und Gasflaschenzellen verfügen ebenfalls teilweise über eine Türfeststellanlage. Die Gasflaschenzelle zur Aufbewahrung von Druckflaschen nach TRGS 510 bietet neben einem hohen Korrosionsschutz einen Edelstahlboden zur Vermeidung von Schlagschäden.

Der Airbag-Schrank mit TFA, zugelassen für die Lagerung von Explosivstoffen und Gegenständen mit Explosivstoffen (wie z.B. Airbag- und Gurtstraffereinheiten) in unmittelbarer Nähe von Arbeitsplätzen, verfügt über eine Feuerwiderstandsfähigkeit von > 90 Minuten (Brandschutz durch Nachweis /Typprüfung nach DIN EN 14470-1).

Bei der Frage nach der Eignung eines Gefahrstoffschranks für Ihren Bereich können Ihnen auch die Zertifizierungs- und Zulassungshinweise zu unseren Produkten helfen. Diese Zertifizierungen stehen für die geprüfte Erfüllung bestimmter technischer Regelwerke und Normen.

- Die Schränke werden komplett montiert geliefert -

Artikel 1 bis 51 von 88 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

Artikel 1 bis 51 von 88 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste